Autoimmunlabor

Die Autoimmunserologie (ANA, ANCA, Rheumafaktor, Anti-CCP-Antikörper und andere ) ist sehr wichtig für die Diagnose insbesondere der Kollagenosen, Vaskulitiden, aber auch der rheumatoiden Arthritis (Abb.).  Wir bieten in unserem Labor die wichtigsten Tests zur Diagnostik in der Rheumatologie an. Unsere erfahrene Medizinisch technische Assistentin Fr. E. Liebich hat in jahrelanger Arbeit an dem ACURA-Rheumazentrum Baden-Baden besondere Kompetenz und Expertise insbesondere in der Beurteilung von antinukleären, aber auch antizytoplasmatischen Antikörpern und ANCA im Immunfluoreszenz-Mikroskop gewinnen können. Darüberhinaus werden ELISA-Methoden und Immunoblot-Technologie angewendet. Dabei arbeiten wir mit Laborkits der Fa. EUROIMMUN, Lübeck. Bei allen Tests welche wir nicht selber durchführen arbeiten wir mit dem MVZ Labor Volkmann in Karlsruhe zusammen. Die Proben werden täglich abgeholt und bearbeitet.

Immunfluoreszenzbild von so genannten Jo-1-Antikörper im Blut bei einer Patienten mit einer Polymyositis (autoimmunen Entzündung der Muskulatur).

Unser Laborteam

Frau Elisabeth Liebich, MTA

Paula Bogatzki-Sternik, MTA

Kontakt

Medical Center Baden-Baden
Beethovenstraße 2
76530 Baden-Baden

Tel. +49 7221 302800
Fax +49 7221 3028020
info@rheuma-badenbaden.de

Service

Ihre Sicherheit ist uns wichtig: Alle Mitarbeiter tragen stets Mund-Nasenschutz. Bitte beachten Sie, dass zu unserer und Ihrer Sicherheit auch alle Patienten entweder CE-zertifizierter Mund-Nasenschutz oder FFP-2-Masken tragen müssen. Begleitpersonen dürfen nur in begründeten Ausnahmefällen (z.B. zum Übersetzen) mit zur Untersuchung. Alle unsere Mitarbeiter sind ausserdem komplett gegen SARS-CoV2 („Coronoavirus“) geimpft. Dies empfehlen wir auch mit voller Überzeugung und Nachdruck allen unseren Patienten und deren Angehörigen.

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung
Telefonische Erreichbarkeit:
In den Sprechzeiten jeweils ab 9.00 Uhr – 17.00 Uhr

Montag und Dienstag : 8.00 – 12.00 Uhr | 14.30 – 17.00 Uhr
Mittwochs und Freitags : 8.00 – 12.00 Uhr
Donnerstags : 8.00 – 12.00 | 14.30 – 19.00 Uhr

Nach besonderer Vereinbarung sind Termine auch Freitag nachmittags möglich