Infusionseinheit 2017-10-29T11:21:43+00:00

Infusionseinheit

Bei vie­len rheu­ma­ti­schen Erkran­kun­gen kön­nen Infu­sio­nen sehr wir­kungs­voll sein um die Erkran­kung bes­ser zu kon­trol­lie­ren oder aber Sym­pto­me zu lin­dern. Sie wer­den bei uns von einem pro­fes­sio­nel­len Infu­si­ons­team betreut. Für evtl. all­er­gi­sche Reak­tio­nen steht ein Not­fall­kof­fer bereit. Das Per­so­nal wird regel­mä­ßig geschult. Die häu­figs­ten Infu­sio­nen sind die mit dem Medi­ka­ment Ritu­xi­mab oder Ro-Actem­ra (meist bei Rheu­ma­toi­der Arthri­tis aber aber auch bei ande­ren Indi­ka­tio­nen), mit Ilo­me­din (bei Erkran­kun­gen wie der sys­te­mi­schen Skle­ro­se) oder aber intra­ve­nö­se Eisen­ga­ben (bei schwe­rem Eisen­man­gel).

Unse­re Infu­si­ons­ein­heit